Kontakt

Anfrage · Beratung · Bestellung

+49 - (0)721 - 62 69 08 50
oder
Anfrage senden

Überwachung von HLK/K Systemen

Bessere Leistungen von HLK/K Systemen durch die Überwachung mit HOBO Datenloggern

Überwachung von HLK/K Systemen

Bessere Leistungen von HLK/K Systemen durch die Überwachung mit HOBO Datenloggern

Überwachung von HLK/K Systemen

Systeme für Heizung, Lüftung und Klima-/Kühltechnik (HLK/K) regeln das thermische Wohlbefinden im Inneren von Gebäuden und erhalten eine ausreichende Luftqualität durch Zirkulation und Frischluftzufuhr. Gebäudebetreiber und Anlagenbauer, die für diese Systeme verantwortlich sind, sind bestrebt, dass HLK/K Gerätschaften effizient arbeiten, sodass eine angemessene innere Umgebung aufrechterhalten wird und Betriebskosten in einem überschaubaren Rahmen gehalten werden.

Um eine bessere Leistung von HLK/K Systemen zu erreichen, gibt die Innenraumüberwachung wertvolle Rückmeldungen in Bezug auf die Systemoperationen, und gewährt Einblicke, die Korrekturen bei Ineffizienzen und Optimierung der eingesetzten Anlagen eröffnen und eine Validierung von Neuerungen ermöglichen, die zu einer Zertifizierung für „Grüne Gebäude“ beitragen können.

HOBO-Datenlogger ermöglichen eine genaue Überwachung der Umgebungsbedingungen in Gebäuden und helfen so, den Baufachleuten, mechanische Probleme zu diagnostizieren und Ursachen zu lokalisieren, die den Komfort im Gebäudeinneren beeinträchtigen. Dies sorgt für eine bessere Balance zwischen gesunder und komfortabler Innenraumumgebung und anfallenden Energiekosten.

Überwachung von HLK/K Systemen


 

Komfortbeschwerden - So helfen Ihnen Datenlogger

Meeting in Büroräumlichkeiten

Die Produktivität bei der Arbeit hängt unter anderem stark von den Umgebungsbedingungen ab, wobei auch die Temperatur eine wichtige Rolle spielt. Die Temperatur hängt sowohl von den verschiedenen Jahreszeiten, dem Bewegungsverhalten der Arbeitenden, ob sie sie hauptsächlich am Schreibtisch sitzen oder sich durch das Gebäude bewegen als auch von den verschiedenen Temperaturpräferenzen ab. Um perfekte Umgebungsbedingungen zu schaffen, wird es für den Gebäudemanager zu einer großen Herausforderung, mit den verschiedenen Faktoren beim Auswerten des Arbeitskomforts zu jonglieren. 

Lesen Sie mehr... (Englisch)

 


Bessere Erhaltungsmethoden mit Hilfe drahtloser Überwachung

Das Carnegie-Museum für Naturgeschichte in Pittsburgh nutzt in seiner komplexen Gebäudestruktur ein genaues, diskretes, drahtloses Monitoring-System zum Sammeln von Temperatur- und Feuchtigkeitsdaten, um eine optimale Erhaltung von Ausstellungsstücken und Artefakten zu gewährleisten.

weitere Details (Englisch)

Besucher im Museum


Schule in Vermont untersucht Heizeffizienz in Gebäuden

Schulkinder rennen in Schulgebäude

Ein Energieunternehmen aus Vermont benutzt Datenlogger, um eine einfache, genaue Methode zur Bestimmung der tatsächlichen Gebäudeleistung in einem großen Schulhaus zu schaffen.

weitere Details (Englisch)


zurück zur Übersicht

Inhalt