MSR ShockViewer - Leistungsstarke Auswertesoftware für Transportüberwachungen


Der MSR ShockViewer erlaubt die grafische Darstellung und die erweiterte Datenanalyse der mit dem Datenlogger MSR165 im Schock-Modus erfassten Werte. Die intuitiv bedienbare Auswertesoftware ist fähig, Millionen von Daten dynamischer Vorgänge – etwa kritische Schock-Ereignisse wie sie bei Transporten auftreten können – rasch zu verarbeiten.


Automatische Reporterstellung

Schnell, übersichtlich und auch ohne Vorkenntnisse anwendbar - um einen Report abzurufen genügt ein einziger Klick, und Sie erhalten einen kompakten Bericht der eingelesenen Daten.

Schnell, übersichtlich und auch ohne Vorkenntnisse anwendbar: Bereits ein Klick genügt, um im MSR ShockViewer einen Report abzurufen.



Mit dem MSR ShockViewer können Sie kritische Ereignisse rasch erkennen und wertvolle Informationen, z.B. über Schadensereignisse, gewinnen.

Detaillierte Analyse von Schock-Ereignissen

Das Auswerten umfangreicher Datenmengen und das Ermitteln relevanter Schockereignisse gelingt mittels komfortablem grafischen Zoom- und Navigationsfunktionen einfach und schnell. Im MSR ShockViewer lassen sich sowohl die Datenkurve als auch die Messpunkte jedes einzelnen Schocks untersuchen und exportieren. Die aus der Analyse gewonnen Erkenntnisse können nicht nur zum Nachweis von Schadensereignissen bei Haftungsfragen hilfreich sein, die Daten helfen Ihnen auch bei der Früherkennung von Schäden und beim Optimieren von Verpackungen, Transportmitteln und –wegen.


Umgebungsdaten übersichtlich anzeigen und ordnen

Falls Ihr Datenlogger MSR165 nebst dem 3-Achsen-Beschleunigungssensor auch über Temperatur-, Feuchte-, Druck- und/oder Lichtsensoren verfügt, lassen sich deren Daten ebenfalls übersichtlich grafisch betrachten und sortieren.

Falls Ihr MSR165 Schock-Datenlogger zusätzlich zum Beschleunigungssensor über Temperatur-, Feuchte- und/oder Lichtsensoren verfügt, können Sie die Umgebungsdaten dieser Sensoren ebenfalls im MSR ShockViewer betrachten und auswerten.


 

Erste Schritte

Hier finden Sie eine Reihe von Lernvideos zu der MSR ShockViewer Software.


Bitte beachten!

Bevor Sie die MSR-ShockViewer Software downloaden, benötigen Sie die aktuelle Firmware des MSR165. Diesen finden Sie auf der Support & Downloads Seite.