Kontakt

Anfrage · Beratung · Bestellung

+49 - (0)721 - 62 69 08 50
oder
Anfrage senden

Vaisala 24-Stunden-Überwachung von Kühl- und Gefrierschränken

Vaisala 24-Stunden-Überwachung von Kühl- und Gefrierschränken

Vaisala - Kühl- und Gefrierschrank-Überwachungssystem

Wie können wir unser Kühl- und Gefrierschrank Überwachungs- und Alarmierungssystem automatisieren, um uns vor dem Verderben kritischer Produkte zu schützen?

Wie können wir eine sofortige Alarmierung gewährleisten, wenn Temperaturprobleme in einem unserer Kühl- oder Gefrierschränke auftreten und nicht erst nachdem der Schaden bereits entstanden ist?

Kühlschrank


 

Ausfallsichere 24-Stunden-Überwachung von Kühl- und Gefrierschränken
mit vollautomatischer Alarmgebung auf PC, E-Mail oder Telefon

Vaisala Continuous Monitoring System (CMS) – das Vaisala  Kühl- und Gefrierschrank Überwachungssystem bietet eine ausfallsichere Lösung für kritische Bereiche, die sicherstellt, dass der Verlust wichtiger und teurer Produkte der Vergangenheit angehört.

Sowohl im regulierten Bereich als auch im nicht-regulierten Bereich muss die Lagerung bei niedrigen Temperaturen verifiziert und genaue Aufzeichnungen erstellt und aufbewahrt werden.
Pharmazeutische und BioTech Unternehmen, Krankenhäuser, Blut-, Organ- und Gewebebanken unterliegen strengen Richtlinien die von offizieller Stelle überwacht werden.
Unabhängig davon muss eine Organisation betriebswirtschaftlich agieren, was zum einen ein Verlust kritischer Güter durch einen Kühlkettenausfall verbietet und zum anderen aber bei der Anschaffung eines geeigneten Überwachungssystems zur finanziellen Maßhaltung zwingt. Viele auf dem Markt befindliche Monitoring- und Alarmierungssysteme haben einen hohen Anschaffungspreis und erfordern massive Unterbrechungen im IT- und Infrastrukturbereich.

Die Fragestellung

Eine weit verbreitete Vorgehensweise bei der Erfassung von Temperaturdaten ist das manuelle Ablesen der Werte und das Eintragen in ein Formular. Diese Vorgehensweise ist sehr oft ungenau, unzuverlässig und macht eine Rund-um-die-Uhr Überwachung nahezu unmöglich.
Eine andere Alternative ist die Installation eines fest verkabelten, speziell für diese Anwendung konzipierten Monitoring Systems, welches an einem zentralen Computer überwacht werden kann und Alarmmeldungen an PC oder Mobiltelefon schickt. Solche Systeme sind in aller Regel sehr teuer und für sehr große Organisationen konzipiert. Oft wird auch spezielles Wissen über das System gefordert bzw. Personal um es zu installieren und zu warten, was die Betriebskosten entsprechend erhöht.

Die Lösung

Das Vaisala Kühl- und Gefrierschrank Überwachungssystem, basierend auf hochpräzisen Temperaturloggern, ist eine kinderleicht zu installierende, zuverlässige und kosteneffektive Lösung zur Überwachung von Bereichen in denen Temperaturen kritisch sind.
Ob direkt an einem PC, über W-LAN, PoE oder an einem bereits existierenden Ethernet Netzwerk, das Vaisala Kühl- und Gefrierschrank Überwachungssystem ermöglicht Ihnen eine vollautomatische 24-Stunden Kontrolle Ihrer kritischen Bereiche und das zu einem attraktiven Preis.
Gleichgültig ob Sie nur einen oder aber mehrere hundert Kühl- und Gefrierschränke zu überwachen haben, batteriebetriebene, eigenständige Vaisala Datenlogger nehmen die Temperaturdaten auf speichern diese Aufzeichnungen. Über die Vaisala Software CMS werden alle Datenlogger zusammengefasst und überwacht. Beim ersten Anzeichen eines Problems werden die gewünschten Personen per PC, E-Mail oder per Mobil-Telefon benachrichtigt.

 


Lückenlose Datenaufzeichnung

veriteq-freezer-moni.gif

Ein wesentlicher Aspekt des Vaisala Kühl- und Gefrierschrank-Überwachungssystems ist die Zuverlässigkeit der eingesetzten Datenlogger. Alle relevanten Daten werden vor Ort im Datenlogger gespeichert und in frei wählbaren Intervallen an einem oder mehreren PC’s innerhalb des Netzwerkes gesichert. Egal ob Computer-Crash, Netzwerkprobleme oder Komplettausfall der gesamten Infrastruktur - die Temperaturdaten können zu jedem späteren Zeitpunkt aus dem Datenlogger ausgelesen werden, da sie im internen Speicher gehalten werden.
Diese Fähigkeit des Systems, sowohl eigenständig als auch in direkter Verbindung mit dem Netzwerk zu arbeiten, verleiht dem Vaisala Überwachungssystem den höchstmöglichen Grad an Sicherheit

Die Vaisala Lösung ist einfach zu installieren und kosteneffektiv, da es das vorhandene IT-Netzwerk nutzt. Die Datenlogger werden entweder direkt an einen PC oder über einen Ethernet-Adapter an das Netzwerk angeschlossen.



Hier geht's zum Video

 

 

zurück zur Übersicht

Inhalt