Kontakt

Anfrage · Beratung · Bestellung

+49 - (0)721 - 62 69 08 50
oder
Anfrage senden

Vaisala Datenlogger DL1000/1400 Temperatur intern/extern

Vaisala Datenlogger DL1000/1400 Temperatur intern/extern

Temperaturdatenlogger mit in- oder externem Fühler

Zur 1000/1400 Serie der Temperatur-Datenlogger gehören die VL-Typen für regulierte Umgebungen und die SP-Typen für Branchen, die nicht den Auflagen der FDA / GxP unterliegen. Beide Modelle zeichnen sich durch eine branchenführende Präzision und Genauigkeit aus.

Die Temperaturdatenlogger DL1000 und DL4000 könnnen in das kontinuierliche Monitoringsystem mit Alarmierung viewLinc integriert oder manuell über die vLog Software konfiguriert und ausgelesen werden.

Eigenschaften:

  • Einstellbare Aufzeichnungsintervalle
  • Gedruckte Berichte für beliebige Zeiträume
  • Langzeit-Batterie mit 10 Jahren Lebensdauer
  • Zwei Jahre eingeschränkte Garantie
  • Überlegene Alternative zu Datenschreibern und fest verdrahteten Systemen
  • NIST-rückführbare, A2LA akkreditierte Kalibrierung
  • Echtzeituhr über gesamten Betriebstemperaturbereich kalibriert
  • Logger Interface mit Schnappverschluss ermöglicht einfache Netzwerkanbindung
  • Optional: Türkontaktschalter 
Datenblatt Vaisala DL1000/1400 (englisch)

Vaisala Datenlogger DL1400


Datenlogger VL-Serie

Zusammen mit der vLog Software bieten die Logger der VL-Modellreihe eine überragende Lösung mit hoher Genauigkeit für den Einsatz in FDA / GxP regulierten Umgebungen - durch Bereitstellung manipulationssicherer Dateien und verschlüsselter elektronische Datensätze, die den Anforderungen von 21 CFR Part 11 entsprechen.

Datenlogger SP-Serie

Die SP-Typen sind kompakte, leicht einsetzbare, hochgenaue Mess- und Aufzeichnungsgeräte die dort eingesetzt werden können, wo Regulierung durch FDA / GxP nicht erfolgt. In Verbindung mit der vLog SP Software zum Herunterladen, Anzeigen und Analysieren der aufgezeichneten Umgebungsdaten - und für die anschließende Berichterstellung - wurde die SP-Modellreihe für Einsätze konzipiert, die nicht den Auflagen von FDA / GxP unterliegen.



Die DL1000 Datenlogger sind auch als preisattraktive Mid-Range-Version mit einem kalibrierten Messbereich von -55 °C bis +50 °C (daher "mid-range") erhältlich.





zurück zur Übersicht

Inhalt