Kontakt

Anfrage · Beratung · Bestellung

+49 - (0)721 - 62 69 08 50
oder
Anfrage senden

CiK-Lexikon Einfache Erklärungen rund um Temperatur und Feuchte

Begriffe rund um Temperatur und Feuchte – einfach erklärt

Schwarzkörper


In der Infrarot- auch IR-Temperaturmesstechnik werden Strahlungsthermometer (Pyrometer) und IR-Kameras eingesetzt um Temperaturen zu bestimmen. Diese müssen in regelmäßigen Abständen überprüft, kalibriert und gegebenenfalls justiert werden um sicher zu stellen, dass gemessene Temperaturen korrekt angezeigt werden.

Dazu richtet man den IR-Sensor auf einen exakt temperierten schwarzen Körper (Black Body), ermittelt die angezeigte Temperatur und vergleicht diese mit der tatsächlich anstehenden Temperatur.

Derartige IR-Kalibratoren gibt es mit verschiedenen Temperier-Prinzipien, zum Beispiel in Form eines mit Flüssigkeit operierenden Kalibrierbades oder auch elektrisch temperiert über Heizelemente und/oder Peltier-Systeme.

zurück zum Lexikon

Wichtig! Diese Information ist anonym! Sollten Sie eine Rückantwort erwarten, teilen Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten mit.

Inhalt