Kontakt

Anfrage · Beratung · Bestellung

+49 - (0)721 - 62 69 08 50
oder
Anfrage senden

CiK-Lexikon Einfache Erklärungen rund um Temperatur und Feuchte

Begriffe rund um Temperatur und Feuchte – einfach erklärt

PID-Regelung


PID steht für proportional, integral und differential und beschreibt eine Regelung die, weit besser als eine einfache Ein-Aus-Regelung, vorgegebene Größen wie z.B. Temperatur oder Feuchte zügig und ohne unerwünschtes Überschwingen anfährt und präzise bei den Vorgabewerten hält.

PID-Regelungen finden Ihren Einsatz zum Beispiel in hochwertigen Temperatur- und Klimaschränken oder auch in Qualitäts-Kalibrierbädern.  

zurück zum Lexikon

Wichtig! Diese Information ist anonym! Sollten Sie eine Rückantwort erwarten, teilen Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten mit.

Inhalt