Kontakt

Anfrage · Beratung · Bestellung

+49 - (0)721 - 62 69 08 50
oder
Anfrage senden

Ultrastabile Kalibrierkammer Air Bath, Temperatur-Luftbad

Ultrastabile Kalibrierkammer Air Bath, Temperatur-Luftbad

Temperatur-Kalibrierkammer

CiK Solutions ist der exklusive deutsche Vertriebspartner der Kambic Luftbäder und KalibrierkammernDie Kambic Luft-Kalibrierbäder haben eine außergewöhnliche Performance, unschlagbare Werte und sind die perfekte Lösung für Kalibrierungen, die eine extrem stabile Umgebung voraussetzen. Unsere Kambic Temperatur-Luftbäder zeichnen sich durch eine ultrastabile (bis zu 0,005 °C) und gleichförmige Temperaturverteilung in der gesamten Kammer aus.

Diese temperaturgesteuerten Kalibrierkammern oder auch Air Bath sind bestens geeignet, wenn es darum geht, Widerstandsnormale (Kalibrierwiderstand, Referenzwiderstand, Standardwiderstand) auf präziser, konstanter Temperatur zu halten, um genaue Widerstandskalibrierungen garantieren zu können. Ein bewusst limitierter Temperaturbereich von +15 bis +50 °C, eine High-Performance MPC-PID-Regelung und ein innovatives Peltier Temperatursystem ermöglicht eine stabile Umgebung, die keine Wünsche offen lässt.

Bitte kontaktieren Sie uns für weiterführende Information.

Eine ultrastabile Temperaturumgebung, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr:

  • Trocken, sauber, stabil und flüsterleise - kalibrieren ohne Flüssigkeit!
  • Perfekt für die Überprüfung von Temperaturkoeffizienten
  • Hält Temperatur innerhalb 10 mK über Monate hinweg
  • Optimal für die Aufbewahrung von Referenzwiderständen
  • Peltier Technologie
  • PID Kaskadenregelung
  • Bequemer Zugriff von Vorne - seitlicher Zugang für Kabel und Sonden






Kalibrierkammer - ideal für Referenzwiderstände

Die Luftkalibrierkammern sind als komfortable und kostengünstige Möglichkeit zur Aufrechterhaltung der Temperatur von Referenzwiderständen im Kalibrierlabor konzipiert.

Die Kammer ist trotz ihrer platzsparenden Konstruktion groß genug, um mehrere Standardluftwiderstände aufzunehmen. Höhenverstellbare Ablagen ermöglichen eine einfache Positionierung der Widerstandsnormen. Auch sperrige Referenzwiderstände wie beispielsweise ein ESI Typ SR104 können in dem Luftbad untergebracht werden, da die einzelnen Ablagen einfach herausgenommen werden können.

Die Leitungen der Widerstände können bequem durch zwei isolierte Öffnungen an der Seite oder Vorderseite des Gerätes eingebracht werden. Individuelle Anforderungen für zusätzliche Öffnungen und deren Eigenschaften sind möglich.

Individuelle Temperatur-Kalibrierkammern und Zubehör

Indviduelle Entwicklungen sind unser Spezialgebiet – beschreiben Sie uns Ihre Anforderungen und wir unterbreiten Ihnen ein Angebot!

  • Ethernet- und USB-Schnittstellen
  • Seitliche und Front-Öffnungen
  • Zusätzliche Einschubroste
  • Rückführbare Kalibrierzertifikate
  • Akkreditierte Kalibrierzertifikate nach ISO/IEC17025
  • Transportwägen
  • Kundenspezifische Anforderungen
Air Bath mit Glovebox
Biespielhafte Abbildung einer individuell konfigurierten Kammer mit zusätzlicher Glovebox.


Eigenschaften der Luft-Kalibrierkammern


Erstklassige messtechnische Leistung - Stabilität und Gleichförmigkeit

Die Kühlung und Erwärmung der Kammer erfolgt durch ein thermoelektrisches Peltierelement mit internen Thermistoren als Sensorelemente.

Für die Kühlung des Peltier-Elements sorgt ein Ventilator, der im automatischen, temperaturgesteuerten Modus für einen leisen Betrieb sorgt. Ein interner Ventilator garantiert eine optimale Luftzirkulation für eine optimale Temperaturstabilität und -gleichmäßigkeit.

    Digital oder Analog - die Steuerung der Kalibrierkammer

    Über eine nutzerfreundliche Touchscreenoberfläche auf der Vorderseite der Kalibrierkammer lassen sich die wichtigsten Metriken direkt ablesen. Die Steuerung erfolgt an der Kammer und auch Ergebnisse können direkt abgelesen werden.

    Für erweiterte Verlaufsgrafiken und das Anknüpfen an die benutzerfreundliche Schnittstelle steht die Software "TK-Tool" (Überwachungs- und Datenerfassungs-Software) zur Verfügung.

    Die Innentemperatur wird auf einem LCD-Display im Inneren des Bades angezeigt. Das LCD-Anzeigemodul kann auch so programmiert werden, dass es die Kontrollgrenzen über- und unterschreitet. Sollte die Temperatur diese Punkte überschreiten, wird die Stromversorgung zum Bad unterbrochen.


    Kalibrierkammer mit 53 Liter Volumen

    Modellname Kambic TK-50 US
    Temperaturbereich +15 °C bis + 50 °C
    Temperaturstabilität ± 0,005 °C bei 23 °C

    Temperaturgleichförmigkeit 

    ± 0.01 @ 23 °C
    ± 0.05 @ 15 °C
    ± 0.10 @ 35 °C

    Zugangsöffnungen

    2 x Ø 50 mm
    Heiz-/Kühlrate ~ 80 min
    Datenblatt für die Modelle der TK US-Serie
    *Alle Leistungsmessungen unter kontrollierten Umgebungsbedingungen (TUmgebung= 22 °C ± 3 °C)!



    Kalibrierkammer mit 105 Liter Volumen

    Modellname Kambic TK-105 US
    Temperaturbereich +15 °C bis + 50 °C
    Temperaturstabilität ± 0,005 °C bei 23 °C

    Temperaturgleichförmigkeit 

    ± 0.01 @ 23 °C
    ± 0.05 @ 15 °C
    ± 0.10 @ 35 °C

    Zugangsöffnungen

    2 x Ø 50 mm
    Heiz-/Kühlrate ~ 80 min von + 15 °C …+ 50 °C
    Datenblatt für die Modelle der TK US-Serie
    *Alle Leistungsmessungen unter kontrollierten Umgebungsbedingungen (TUmgebung= 22 °C ± 3 °C)!


    Kalibrierkammer mit 190 Liter Volumen

    Modellname Kambic TK-190 US
    Temperaturbereich +15 °C bis + 50 °C
    Temperaturstabilität ± 0,005 °C bei 23 °C

    Temperaturgleichförmigkeit 

    ± 0,02 @ 23 °C
    ± 0,08 @ 15 °C
    ± 0,20 @ 35 °C

    Zugangsöffnungen

    2 x Ø 50 mm
    Heiz-/Kühlrate ~ 160 min
    Datenblatt für die Modelle der TK US-Serie
    *Alle Leistungsmessungen unter kontrollierten Umgebungsbedingungen (TUmgebung= 22 °C ± 3 °C)!


    Kalibrierkammer mit 300 Liter Volumen

    Modellname Kambic TK-300 US
    Temperaturbereich +18 °C bis + 35 °C
    Temperaturstabilität ± 0,005 °C bei 23 °C

    Temperaturgleichförmigkeit 

    ± 0,04 @ 23 °C
    ± 0,10 @ 18 °C
    ± 0,25 @ 35 °C

    Zugangsöffnungen

    2 x Ø 50 mm
    Heiz-/Kühlrate ~ 120 Minuten
    Datenblatt für die Modelle der TK US-Serie
    *Alle Leistungsmessungen unter kontrollierten Umgebungsbedingungen (TUmgebung= 22 °C ± 3 °C)!


    Namenhafte Kunden vertrauen auf die Lösungen von Kambic und CiK Solutions

    Kalibrierkammern von CiK Solutions

    Für eine kompetente Beratung und technische Unterstützung stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
    Unsere Ingenieure haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit einer Reihe von Kunden bei verschiedenen Projekten. Wir können Ihnen helfen, die richtige temperierte Kammer für Ihre Anforderungen auszuwählen, und unsere After-Sales-Betreuung ist außergewöhnlich und bietet zusätzliche Investitionssicherheit.

    Kundenspezifische Lösungen sind möglich – beschreiben Sie uns Ihre Anforderungen und wir unterbreiten Ihnen ein Angebot!



    Andere Themen, die Sie interessieren könnten:

    Inhalt