Materialschleuse für Reinräume

Materialschleusen werden immer dort verwendet, wo Werkstoffe, Ausrüstung, Dokumente oder Stichproben zwischen Reinräumen, Räumen mit unterschiedlichem Druck oder Räumen mit unterschiedlichen Reinheitsklassen kontrolliert weitergereicht werden sollen.

Die Verwendung von Materialschleusen minimiert das Risiko von Luftkontamination. Durch die für das Basismodell angebotenen Zusatzoptionen wie Luftzirkulation und Filtrierung, UV-Lampen und vieles mehr gelingt der Transfer Ihres Materials noch sicherer und sauberer.


 

Besondere Merkmale der Materialschleuse

  • Innovative Einhand-Verriegelung
    Diese stromlose, mechanische Verriegelung ermöglicht ein einfaches Öffnen der Durchreiche mit nur einer Hand – ein lästiges „Zwischenparken“ der Ware entfällt
  • Spiegelpolierte Edelstahl-Oberfläche
    Die zur Perfektion geschliffene Oberfläche lässt kein Raum für unerwünschte Kontamination
  • Reinigungs-optimiertes Design
    Ein Design ohne Ecken und Kanten erlaubt eine schnelle, einfache und umfassende Reinigung
  • Getemperte Glastüren
    12mm starke, getemperte Glastüren gewährleisten maximale Sicherheit, ein einfaches Einsehen in die Durchreiche und optimale Dichtigkeit
  • Komplett-Set
    Unsere Durchreichen werden komplett mit Passrahmen, Konsolen und Befestigungsmaterialien geliefert
  • Einfache Wartung
    Die Kambic Durchreichen selbst sind wartungsfrei und zeigen darüber hinaus an wann UV-C Leuchtröhren getauscht werden müssen, wie der Verunreinigungsgrad des Hepa-Filters ist und haben zwei getrennte Einlässe für einen DOP-Test.
  • Vielfältiges Zubehör
    Elektrische Verriegelung, UV-C Licht, Luftdusche, Hepa-Filter, HLK-Anschluss, H2O2-Einlass und weitere Optionen lassen kaum Wünsche übrig

Kambic Materialschleuse


 

Andere Themen die Sie interessieren könnten: