Feuchterechner

Der kostenlose Vaisala-Feuchterechner ermöglicht verschiedene Feuchtegrößen anhand eines bekannten Ausgangswertes zu berechnen.

Wechseln Sie zwischen Einheiten und prüfen wie geänderte Umgebungsbedingungen, wie z.B. Temperatur und Druck, das Ergebnis beeinflussen.


 

Folgende Größen lassen sich berechnen und umrechnen:

  • relative Feuchte
  • Taupunkt/Frostpunkt
  • absolute Feuchte
  • Wassergehalt
  • Mischungsverhältnis
  • Wasserdampfdruck
  • "parts per million"
  • Feuchttemperatur

Feuchterechner herunterladen:

Vorgehensweise:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Feuchterechner herunterladen“
  2. Unmittelbar nach dem Absenden des vollständig ausgefüllten Kontaktformulars geht eine E-Mail mit dem entsprechenden Download-Link an die angegebene Adresse ab.
    Bitte prüfen Sie gegebenenfalls Ihren Spam-Ordner.
  3. Starten Sie den Download durch Klicken auf diesen Link und bestätigen die beiden folgenden Fenster jeweils mit „Ausführen“. Folgen Sie den Anweisungen.
  4. Nach Fertigstellung des Downloads, starten Sie den Vaisala Feuchterechner durch Doppelklick des zugehörigen Buttons auf Ihrem Desktop.