Kontakt

Anfrage · Beratung · Bestellung

+49 - (0)721 - 62 69 08 50
oder
Anfrage senden

MSR Produktübersicht Die revolutionären Mini-Datenlogger

MSR Mini-Datenlogger


EINZIGARTIG Es gibt weltweit kein vergleichbares Datenlogger System, das so gezielt auf Ihre individuellen Belange abgestimmt werden kann. Stellen Sie sich Ihren MSR Datenlogger individuell nach Ihren Anforderungen zusammen. Ganz wie im Baukastensystem bestimmen Sie die Sensorik.

Wählen Sie aus den Messgrößen Temperatur, Feuchte, Druck, Licht und/oder 3-Achsen-Beschleunigung- und Lage (xyz-Achse). Alle anderen Größen zeichnen Sie über bis zu vier Analogeingänge auf. Die Messsensoren können intern oder extern verbaut werden.

Die miniaturisierten, revolutionären Qualitäts-Datenlogger speichern standardmäßig über 2.000.000 Messwerte. Mit einer optional erhältlichen microSD-Karte kann die Speicherkapazität auf über eine Milliarde Messwerte erhöht werden.

Über eine USB-Schnittstelle werden die gewonnenen Messwerte während oder nach dem Messvorgang auf einen PC übertragen und mit der kostenlos verfügbaren MSR Software ausgewertet. Messergebnisse werden als Tabelle oder Graph dargestellt, auch lassen sich die Daten beliebig vieler Messungen in einer einzigen Messdatei zusammenfügen.

Für Langzeitmessungen kann ein Akku mit größerer Leistung eingesetzt werden. Selbstverständlich ist auch eine wasserdichte Ausführung verfügbar.

Somit dürften für nahezu alle Anwendungen keine Wünsche offen bleiben!

 

Produkt des Jahres 2011

MSR255 - Elektronik Produkt des Jahres 2011
Erfahren Sie mehr...

Produkt des Jahres 2009

Datenlogger MSR145 gewinnt Wahl zum Elektronik Produkt des Jahres!
Erfahren Sie mehr...


 

Alle MSR Datenlogger auf einen Blick

 

Alle MSR Datenlogger können konfiguriert werden für die Messgrößen Temperatur, Feuchte, Druck, Licht, Beschleunigung und Lage, sowie analoge Spannungs- oder Stromsignale. Auch können diese Sensoren bei allen MSR Loggern im Gehäuse oder außerhalb über eine Zuleitung angebracht werden. Darüber hinaus sind die einzelnen Modelle für spezielle Anwendungen optimiert.





 

 


Datenaufzeichnungsbeispiele


Analoge Eingänge Beispiel Messungen mit 2 analogen Eingängen. 1 x Temp. 2 x Spannungseingänge.
Beschleunigung / Lage / Vibration / Schock / Schlag / Schwingungen Beispielsmessungen an einem Förderband. Um Fehlfabrikationen, sprich defekte Betonplatten zu vermeiden, wurde mit einem MSR165 Datenlogger ermittelt, wo auf dem Förderband die stärksten G-Kräfte entstehen. Aufzeichnung eines Schlages mit einem MSR165 Datenlogger. Lage-Messung: Drehung um X-, Y- und Z-Achse Schwingungsmessungen mit MSR165 Datenlogger Aufzeichnung von Schlägen bei einer Velofahrt
Druck MSR145-Druckmessungen beim Wiederkauen einer Kuh MSR145 Langzeitmessung von Druck MSR145 Druckmessungen 10Hz
Feuchte Feuchtemessungen im Tunnelbau mit einem MSR145 Datenlogger
Licht Licht-Messung mit einem MSR Datenlogger
Temperatur Temperatur- und Feuchtemessungen mit MSR Datenlogger

 




Videos zu unseren MSR Datenloggern

 

Video

Was sind eigentlich Datenlogger?

Der bekannte Journalist Wolfgang Rudolph geht dieser Frage auf den Grund und stellt Messgeräte aus der MSR-Serie zur Sammlung von Messwerten verschiedenster Parameter wie Temperatur, Feuchte und Beschleunigung vor. Der bekennende Technikfan geht kurz auf die Besonderheiten der MSR Datenlogger-Typen MSR145, MSR160, MSR165 und MSR255 ein, präsentiert die MSR PC-Software und führt eine praxisnahe Anwendung vor. Dazu wird der mit einem 3-Achsen-Beschleunigungssensor sowie einem Temperatur- und Luftdrucksensor ausgestattete MSR165 Datenlogger an einem ferngesteuerten Hubschrauber befestigt und los geht’s...


Video

 

Transportüberwachung mit MSR165 Datenloggern.

Schützen Sie Ihre Güter mit MSR Datenloggern! Frachtgüter unterliegen in Transporten einer Vielzahl von äußeren Einwirkungen, durch die sie Schaden nehmen können. Schützen Sie Ihre Güter mit unseren MSR Datenloggern! Die robusten MSR165-Logger geben lückenlos Aufschluss über die Transportumstände Ihrer Gütersendung. Kritische Ereignisse wie Erschütterungen, Stöße, Vibrationen etc. werden mittels 3-Achsen-Beschleunigungssensor während Transport und Lagerung präzise aufgezeichnet. Eventuelle Transportschäden können so frühzeitig erkannt werden und die Ereignisse lassen sich vollständig rekonstruieren – auch Haftungsfragen lassen sich damit objektiv beurteilen. Der Einsatz eines MSR Mini-Datenloggers kann Ihnen viel Zeit, Ärger und Geld einsparen!

Inhalt