Kontakt

Anfrage · Beratung · Bestellung

+49 - (0)721 - 62 69 08 50
oder
Anfrage senden

MSR Applikationen Verkehr

MSR Applikationen Verkehr

Verkehr

MSR Datenlogger werden von Versicherungen in Fahrzeuge eingebaut, um den Zeitpunkt eines Crashs zu dokumentieren. 

Gleichzeitig geben die aufgezeichneten Daten dieses Beschleunigungsloggers Aufschlüsse über das Fahrverhalten des Fahrzeuglenkers. An Bahnschienen oder Brücken angebracht liefern diese Schocklogger/ Beschleunigungslogger wertvolle Informationen über Vibration, Belastung, Beanspruchungshäufigkeit und mehr.

Autobahnbrücke


 

Ermittlung des Fahrkomforts bei Stadler Rail

Schienenfahrzeug bei Stadler Rail

Mehr Komfort, mehr Sicherheit, mehr Wirtschaftlichkeit: Bei Schienenfahrzeugen hat sich der Hersteller an unterschiedlichsten Anforderungen von Betreibern, Reisenden und Gesetzgebern zu orientieren. Dessen ist man sich auch bei Stadler Rail AG, Hersteller von Schienenfahrzeugen, bewusst und setzt für unter anderem Fahrsicherheits- und Fahrkomfort-Untersuchungen MSR Datenloggert ein.
 

weitere Details


Beschleunigungsanalysen

Beschleunigungsanalysen bei z. B. Crashtests an Fahrzeugen und Sicherheitssystemen aller Art helfen, Schwachstellen aufzudecken.

kaputtes Auto nach Crash-Test

zurück zur Übersicht

Inhalt