Kontakt

Anfrage · Beratung · Bestellung

+49 - (0)721 - 62 69 08 50
oder
Anfrage senden

Vaisala Mapping Schnelle und hochpräzise Temperatur- und Feuchtevalidierung

Vaisala Mapping Schnelle und hochpräzise Temperatur- und Feuchtevalidierung

Vaisala - Hochpräzise Temperatur- und Feuchtevalidierung (Mapping)

Ultra-stabile Temperatursensoren bedeuten auch, dass Pre- und Postkalibrierung der Vergangenheit angehören. Bitte lesen Sie den JVT Artikel „Matching the Tool to the Task in Thermal Validation” (englisch), um zu erfahren, warum mehr und mehr Validierungsbeauftragte das einfach zu handhabende, hochpräzise Vaisala Validierungs-System für Ihre Mapping Aufgaben einsetzen - nämlich um Zeit und Geld zu sparen, bei einer gleichzeitigen, kompromisslosen Genauigkeit.

Kabelssalat

 

"Das Vaisala Temperatur-Validierungssystem hat unsere Rüstzeit für ein Temperatur-Mapping um mindestens 80% reduziert!"

Stephanie Cowan (Pharmaplan Valicor)  

 


 

Ihre Vorteile

Mann platziert Logger

  • Hochstabile Messsensoren machen eine zeitaufwändige Pre- und Postkalibrierung überflüssig
  • Kompakte Datenlogger werden problemlos platziert ohne umständliche Kabelverlegung, die den normalen Tagesbetrieb stören
  • 10 Jahre Batterielebensdauer garantiert eine zuverlässige, Non-Stop-Aufzeichnung
  • Keine komplexe Verkabelung, kein aufwändiger Aufbau
  • Manipulationssichere Datenlogger, verschlüsselte Datenfiles und in vollem Umfang 21CFR11 tauglich
  • Einfache Anwendung, leistungsstarke Software Vaisala vLogVL bietet alle benötigten Berichte und Auswertungen
  • ICH Kalibrierung verfügbar
  • Ausführliches IQ/OQ Protokoll

 

„Logger platzieren - Fertig ! So viel einfacher als das Verlegen von Thermoelementen.”

Bill Gervasi (NexMed)  

 


 

"Nach dem Vergleich verschiedener Firmen, die Datenlogger zur Temperatur-Validierung anbieten, fiel die Entscheidung, Vaisala zu kaufen, leicht. Die Software ist Part 11 konform und die Protokolle sind überragend.”

Jean Wilson (GlaxoSmithKline)  

 

Lesen Sie auch: Validierung und Mapping einer Kammer

 

 

zurück zur Übersicht

Inhalt