Wie erkenne ich einen ST100 Fühler?

External Sensor

Fühler der ST100 Serie unterscheiden sich von den Fühlern anderer Serien durch die blaue Ummantelung am Steckerende des Kabels.

Die LogTag® ST100 Fühlerserie ist für folgende LogTag®Datenlogger geeignet: TREX-8, TRED30-16R, UTRED-16, UTRED30-16, UTRED30-WiFi













Folgende ST100 Fühler sind verfügbar:

  • +

     Edelstahlfühler Ø 5 mm - mit kurzer abgerundeter Fühlerspitze, 22 mm

    External Sensor

    Fühler mit kurzem 22 mm abgerundeten Edelstahl (316), ohne Griff, jedoch mit angegossener Zugentlastung, die auch vor eindringender Feuchtigkeit schützt.

    Alle Materialien inklusive Kabel sind lebensmittelecht nach FDA

    Lieferung komplett mit LogTag kompatiblem MCX Stecker und vorkonfektioniertem Kabel

    1,5 m = Artikel-Nr. ST100S-15

    3,0 m = Artikel-Nr. ST100S-30

  • +

     Edelstahlfühler Ø 5 mm - mit langer Fühlerspitze, 140 mm

    External Sensor

    Fühler mit 140 mm langer Edelstahl-Fühlerspitze (316), ohne Griff, jedoch mit angegossener Zugentlastung, die auch vor eindringender Feuchtigkeit schützt.

    Alle Materialien inklusive Kabel sind lebensmittelecht nach FDA.

    Lieferung komplett mit LogTag kompatiblem MCX Stecker und vorkonfektioniertem Kabel

    1,5 m = Artikel-Nr. ST100T-15

    3,0 m = Artikel-Nr. ST100T-30

  • +

     Edelstahlfühler Ø 5 mm - mit langer Fühlerspitze, 105 mm und Griff

    External Sensor

    Fühler mit 105 mm langer Edelstahl-Fühlerspitze (316) und einem 70 mm langen angegossenen Griff

    Alle Materialien inklusive Kabel sind lebensmittelecht nach FDA.

    Lieferung komplett mit LogTag(r) kompatiblem MCX Stecker und vorkonfektioniertem Kabel

    1,5 m = Artikel-Nr. ST100H-15

    3,0 m = Artikel-Nr. ST100H-30

  • +

     Edelstahlfühler Ø 3,2 mm - mit kurzer Fühlerspitze, 50 mm

    External Sensor

    Fühler mit 50 mm langer Edelstahl-Fühlerspitze (316), ohne Griff, jedoch mit angegossener Zugentlastung, die auch vor eindringender Feuchtigkeit schützt.

    Alle Materialien inklusive Kabel sind lebensmittelecht nach FDA.

    Lieferung komplett mit LogTag(r) kompatiblem MCX Stecker und vorkonfektioniertem Kabel

    1,5 m = Artikel-Nr. ST100J-15

    3,0 m = Artikel-Nr. ST100J-30

  • +

     Edelstahlfühler Ø 3,2 mm - mit mittlerer Fühlerspitze, 65 mm

    External Sensor

    Fühler mit 75 mm langer Edelstahl-Fühlerspitze (316), ohne Griff, jedoch mit angegossener Zugentlastung, die auch vor eindringender Feuchtigkeit schützt.

    Alle Materialien inklusive Kabel sind lebensmittelecht nach FDA.

    Lieferung komplett mit LogTag(r) kompatiblem MCX Stecker und vorkonfektioniertem Kabel

    1,5 m = Artikel-Nr. ST100K-15

    3,0 m = Artikel-Nr. ST100K-30

  • +

     Edelstahlfühler Ø 3,2 mm - mit langer Fühlerspitze, 90 mm

    External Sensor

    Fühler mit 90 mm langer Edelstahl-Fühlerspitze (316), ohne Griff, jedoch mit angegossener Zugentlastung, die auch vor eindringender Feuchtigkeit schützt.

    Alle Materialien inklusive Kabel sind lebensmittelecht nach FDA.

    Lieferung komplett mit LogTag(r) kompatiblem MCX Stecker und vorkonfektioniertem Kabel

    1,5 m = Artikel-Nr. ST100L-15

    3,0 m = Artikel-Nr. ST100L-30

  • +

     Fühler mit nicht verkapseltem Sensor

    External Sensor

    Unverkapselter Fühler ohne Spitze zum Einsatz in kundenspezifischen Sonden.

    Der Fühler ist nicht lebensmittelecht und bietet keinen Schutz gegen Feuchtigkeit.

    Lieferung komplett mit LogTag(r) kompatiblem MCX Stecker und vorkonfektioniertem Kabel

    1,5 m = Artikel-Nr. ST100B-15

    3,0 m = Artikel-Nr. ST100B-30

  • +

     Fühler Verlängerungskabel

    External Sensor

    Das STX-50 ist ein 5 Meter langes Verlängerungskabel für alle externen Fühler der Serien ST10 und ST100.

    Das Buchsenende des Kabels, das den Stecker des Fühlers aufnimmt, ist mit einer flexiblen Manschette versehen, die bei eingestecktem Fühler der Verbindungsstelle die Schutzart IP61 verleiht.

    5 m = Artikel-Nr. STX-50

    Datenblatt STX-50

Wie erkenne ich einen ST10 Fühler (Tieftemperatur)?

External Sensor

Fühler der ST10 Serie unterscheiden sich von den Fühlern anderer Serien durch die grüne Ummantelung am Steckerende des Kabels.

Die LogTag® ST10 Fühlerserie ist für folgende LogTag®Datenlogger geeignet: TREL-8, TREL30-16, UTREL-16, UTREL30-16, UTREL30-WiFi













Folgende ST10 Fühler sind verfügbar:

  • +

     Edelstahlfühler - mit kurzer Fühlerspitze, 22 mm

    External Sensor

    Fühler mit 22 mm langer Edelstahl-Fühlerspitze (316), ohne Griff, jedoch mit angegossener Zugentlastung, die auch vor eindringender Feuchtigkeit schützt.

    Alle Materialien inklusive Kabel sind lebensmittelecht nach FDA.

    Lieferung komplett mit LogTag(r) kompatiblem MCX Stecker und vorkonfektioniertem Kabel

    0,5 m = Artikel-Nr. ST10S-05

    1,5 m = Artikel-Nr. ST10S-15

    3,0 m = Artikel-Nr. ST10S-30

  • +

     Edelstahlfühler - mit mittlerer Fühlerspitze, 65 mm

    External Sensor

    Fühler mit 65 mm langer Edelstahl-Fühlerspitze (316), ohne Griff, jedoch mit angegossener Zugentlastung, die auch vor eindringender Feuchtigkeit schützt.

    Alle Materialien inklusive Kabel sind lebensmittelecht nach FDA.

    Lieferung komplett mit LogTag(r) kompatiblem MCX Stecker und vorkonfektioniertem Kabel

    1,5 m = Artikel-Nr. ST10M-15

  • +

     Fühler Verlängerungskabel

    External Sensor

    Das STX-50 ist ein 5 Meter langes Verlängerungskabel für alle externen Fühler der Serien ST10 und ST100.

    Das Buchsenende des Kabels, das den Stecker des Fühlers aufnimmt, ist mit einer flexiblen Manschette versehen, die bei eingestecktem Fühler der Verbindungsstelle die Schutzart IP61 verleiht.

    5 m = Artikel-Nr. STX-50

    Datenblatt STX-50

Technischen Datenblatt LogTag externe Fühler

Nur Fühler der jeweiligen Serien dürfen mit den entsprechenden LogTag® Datenloggern eingesetzt werden, der Anschluss anderer Fühler führt unter Umständen zu Messfehlern.

Anmerkung: Fühler der ST100 und ST10 Serie können ohne Neukalibrierung zwischen den LogTag Datenloggern beliebig ausgetauscht werden, ohne dass die angegebene Nenngenauigkeit beeinflusst wird. Falls jedoch eine bestimmte Kombination aus Datenlogger und ST100/ST10 Fühler kalibriert wird, um eine höhere Genauigkeit zu erzielen, muss diese Kombination für Messungen gepaart bleiben, oder die höhere Genauigkeit kann nicht gewährleistet werden. In diesem Fall ist die Genauigkeit nicht auf andere Datenlogger oder ST100/ST10 übertragbar.