Kontakt

Anfrage · Beratung · Bestellung

+49 - (0)721 - 62 69 08 50
oder
Anfrage senden

Vaisala Mapping von Warenlagern

Vaisala Mapping von Warenlagern

Vaisala - Validierung von Warenlagern

Einfache und präzise Validierung von Warenlagern - Reduziert Ausfall- und Durchführungszeiten um bis zu 80%!

In der pharmazeutischen Industrie ist das Validieren von Temperatur und relativer Feuchte schon immer ein wesentlicher Faktor, um eine sichere Herstellung von Pharmazeutika zu gewährleisten. In den vergangenen Jahren wurden diese strengen Anforderungen auch auf Lagerbereiche ausgeweitet.

Mapping mit Vaisala


 

Validierung (Mapping) und kontinuierliche Überwachung von Warenlagern

Wird ein neues System zur Durchführung einer Thermischen Validierung angeschafft, ist eine der ersten Fragen oftmals: „Was kostet uns das an Ausfall- und Durchführungszeiten?“
Wird das auf Thermistoren basierende Vaisala System eingesetzt ist die Antwort: „Nahezu nichts !“ Vaisalas Lager Mapping Lösung ist so schnell und einfach zu installieren, dass die Unterbrechungen des Tagesbetriebes auf ein absolutes Minimum reduziert werden, selbst bei stark frequentierten Lagern. Das Vaisala Validierungs-System ermöglicht eine hochpräzise Temperaturaufzeichnung im Bereich von -90°C bis +90°C. Die Sensoren sind genau und langzeitstabil und eliminieren viele der Fehlerquellen wie sie bei einer aufwändigen auf Thermoelementen basierenden Validierungsmethode auftreten.

Video

 

Thermoelemente - kritisch und ungenau

Obwohl es durchaus üblich ist pharmazeutische Lager mit Hilfe von Thermoelementen zu validieren sind diese sehr ineffizient im Gebrauch, schwer zu warten und die Genauigkeit nimmt mit jedem Gebrauch deutlich ab. Thermoelement Systeme sind teuer in der Anschaffung und zeitaufwändig im Aufbau. Sie basieren auf empfindlichen Thermoelementdrähten die durch das gesamte Lager verlegt werden müssen wobei der laufende Lagerbetrieb in aller Regel empfindlich gestört wird und es bedarf eines erfahrenen Validierungsverantwortlichen und gewissenhaften Vorgehens um die notwendige Genauigkeit erreichen zu können. Da Thermoelemente sehr leicht beschädigt werden können ist eine Pre- und Postkalibrierung unumgänglich.

 

Vaisalas Lager-Monitoring System - Designed für einfachste Handhabung und höchste Präzision

Vaisalas kompakte Datenlogger der VL Serie, kombiniert mit der Software „vLogVL“ ermöglichen einen schnellen Aufbau (üblicherweise ausgeführt durch nur eine Person) ohne Verlegung von Thermoelementen und den Versuch diese während der Dauer des Validierungsprojektes zu schützen. Das Vaisala-System bietet eine höhere Genauigkeit, steht als einfaches, integriertes Paket zur Verfügung und ermöglicht eine vollständige Validierung des Lagers ohne jegliche Unterbrechung des Tagesgeschäftes.

Darüber hinaus können exakt dieselben Datenlogger, die zur Validierung des Lagers verwendet wurden, problemlos für eine vollautomatische 24-Stunden-Überwachung Ihres Lagers, inklusive Alarmgebung über PC, E-Mail oder Telefon, eingesetzt werden. Die Installation ist kinderleicht und kann auf verschiedenen Wegen (LAN, W-LAN, PoE, etc.) realisiert werden.

 


 

"What we like best about Vaisalas data loggers is how quick and easy they are to install and use. While setting up a thermocouple system in a large warehouse can take up to three weeks, installing a Vaisala data logger system in the same space can be accomplished in just a few hours.
By using Vaisalas system instead of thermocouples, our customers can save somewhere around 60% - thousands of dollars - on the cost of thermal and humidity validation. And since much of the cost of thermocouple systems is in the wires themselves, the larger the facility, the greater the savings.
Occasionally clients who haven't used data loggers before express reservations about using them for mapping. But when they learn that they won't have to shut down their warehouses to install data loggers, and they see how much money they can save, they're convinced. Once they use them, they wouldn't think of using anything else. There's just no comparison between data loggers and other systems."

Edward W. Crowder (Validierungsexperte und Geschäftsführer, ECSquared - ein führender US-amerikanischer Validierungsdienstleister)

 


 

zurück zur Übersicht

Inhalt